loading...
Cover image for Was ist Python selenium? (German)

Was ist Python selenium? (German)

amigosmaker profile image amigos-maker ・3 min read

Sie recherchieren also, wie Sie Ihre brandneue Webanwendung testen können und haben gehört und gesehen, dass der Begriff Python Selenium sowohl von Entwicklern als auch von Programmierern geprägt wurde.

Erstens, lassen Sie uns die Frage beantworten: Was genau ist Selenium?

Selenium ist eine beliebte Wahl für diejenigen, die daran interessiert sind, die mit Webbrowsern durchgeführten Tests zu automatisieren.

Es handelt sich um ein Open-Source-Tool, d.h. es ist frei verwendbar, weiterzuverbreiten und sogar zu modifizieren, so dass die Software für jeden zugänglich ist.

Um genau zu sein: Selenium ist eine Reihe von Tools zur Automatisierung von Webbrowsern auf vielen Plattformen.

Dies macht die Software im Vergleich zu ihren Mitbewerbern verlockender, was wahrscheinlich dafür verantwortlich ist, wie beliebt Selenium wird.

Wenn Sie den Webbrowser mit Python automatisieren wollen, sollten Sie zuerst die Python-Grundlagen erlernen.

Was kann Selenium testen?

Leider kann Selenium nicht zum Testen von Desktop- oder mobilen Anwendungen verwendet werden, sondern nur von solchen, die ausschließlich für das Web erstellt wurden.

Um für diese Anwendungen zu testen, müssen Sie alternative Software wie QPT von HP oder RFT von IBM usw. verwenden.

Warum wurde Selen erfunden?

Mit der Erfindung des Mikrochips und der Software, die sich in der Folge entwickelt hat, kam die Notwendigkeit, Software-Testfähigkeiten zu entwickeln.

Die Entwickler mussten sicherstellen, dass der Code, den sie in Produkte und Systeme einbrachten, sicher, zuverlässig und fehlerfrei war. Dies wiederum förderte die Notwendigkeit von Tests.

Testen

Manuelles Testen war jedoch eine langsame, zeitaufwändige und sogar ziemlich langwierige Testmethode, es war auch nicht kostengünstig, da man mehr Entwickler benötigte.

Automatisches Testen hebt die Möglichkeit von menschlichen Fehlern auf (sofern der ursprüngliche Code korrekt ausgeführt wurde), so dass Selenium geschaffen wurde, um die manuelle Prüfung zu verbessern.

So verstehen wir, was Selen ist, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Python-Selen verwenden können und warum es bei vielen Entwicklern eine beliebte Wahl ist.

Wo kann ich Selenium verwenden?

Selenium ist eine kostenlos zu benutzende Software, die online heruntergeladen und installiert werden kann.

Es kann mit einer Vielzahl von verschiedenen Programmiersprachen verwendet werden, darunter Java, C#, PHP, Ruby, .Net, Perl und natürlich Python.

Der Test Ihrer Webanwendung kann auf allen gängigen Computer-Betriebssystemen durchgeführt werden, darunter Mac, Windows und natürlich Linux. Es kann auch mit allen gängigen Webbrowsern wie z.B.

  • Safari
  • Mozilla Firefox
  • PhantomJS (ein Headless-Browser)
  • Google Chrome
  • Internet Explorer
  • Oper.

Selenium kann auch mit anderen Tools integriert werden, z.B. JUnit, Maven, Docker, Jenkins und TestNG, dies bietet viele Vorteile wie Berichtserstellung und sogar kontinuierliches Testen.

Selenium enthält andere Tools wie Selenium IDE, Grid und WebDriver, die alle ihre eigenen Vorteile beim Testen Ihrer Webanwendung haben. So bietet beispielsweise das Selengitter eine reduzierte Ausführungszeit und Skalierbarkeit.

Der Selenium Web-Treiber ist die Software, die das Testen über mehrere Browser hinweg ermöglicht und auch die Verwendung einer Programmiersprache wie Python ermöglicht.

Schlussfolgerung

Im Vergleich zu anderen für Webbrowser verfügbaren automatischen Testsoftware hat Selenium eine Reihe von attraktiven Faktoren, die es von seinen Mitbewerbern abheben.

Open Source ist nur einer der großen Vorteile, denn für kleine Unternehmen kann es einen großen Teil ihres Projektbudgets einsparen, da keine zusätzlichen Lizenzkosten anfallen.

Related links:

Posted on Nov 8 '19 by:

Discussion

markdown guide