loading...
Cover image for Warum sollte ich Python für meine erste Programmiersprache lernen? (German)

Warum sollte ich Python für meine erste Programmiersprache lernen? (German)

amigosmaker profile image amigos-maker ・3 min read

Es gibt viele verschiedene Sprachen, aus denen Sie wählen können, wenn es um die Programmierung geht - aber Sie werden definitiv den einfachsten Übergang in die Welt der Computerprogrammierung haben, wenn Sie mit Python beginnen. Diese Sprache ist eine der am schnellsten wachsenden Programmiersprachen, die heute verfügbar sind - und der beste Teil? Es ist super einfach zu erlernen!

Einfache Syntax

Viele Sprachen brauchen dank ihrer klobigen Syntax und der übermäßigen Verwendung von Klammern, Klammern, Doppelpunkten, Semikolons usw. eine ganze Weile zum Lernen. Eine falsche Bewegung in diesem Aspekt kann Sie stecken lassen debuggen für Stunden - ein großer Schmerz, wenn Sie Hunderte von Zeilen Code zu durcharbeiten haben!

Python ist anders, weil es Ihnen erlaubt, viele dieser Syntaxprobleme loszuwerden, indem Sie sich auf das Einrücken konzentrieren, anstatt Klammern und dergleichen zu verwenden. Es erleichtert auch das Durchlaufen von Codezeilen, wenn Sie versuchen, Fehler zu beheben oder Updates durchzuführen. Plus, es stellt sicher, dass Sie richtig lernen die Grundlagen der richtigen Einrückungen. Dies führt uns zum nächsten Grund, warum Python Ihre erste Programmiersprache sein sollte.

Lernen Sie, den richtigen Einzug zu machen.

Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass viele Programmierer nie lernen, wie sie ihre Arbeit richtig einrücken können. Auch wenn es ein grundlegender Schritt beim Schreiben von Code zu sein scheint, kann das Einrücken frustrierend sein, wenn man mitten in einem Projekt ist und versucht, sich auf die Formatierung alles anderen zu konzentrieren. Das macht viele Programmierer zögerlich, es zu nutzen - wenn sie es überhaupt wollen.

Einrückung

Da Einrückungen Teil der Sprache sind, produzieren Python-Benutzer einige der am besten lesbaren Codes, wenn sie in anderen Sprachen programmieren. Wenn Sie sich entscheiden, mehr als nur Python zu lernen, werden Sie feststellen, wie wichtig es ist, richtig einrücken zu können. Wenn es um die Wartung von Programmen und das Debuggen geht, sparen Sie leicht Stunden an Zeit, wenn der Programmierer, der den Code geschrieben hat, bei der Erstellung seiner App Einrückungen verwendet.

Es ist ziemlich viel Englisch.

Es mag verrückt klingen, Python als einfaches Englisch zu betrachten - besonders nachdem man verrückte Geschichten darüber gehört hat, wie frustrierend andere Sprachen sein können (Ja, ich betrachte Sie mit JavaScript). Wenn es darum geht, Python zu lernen, müssen Sie jedoch nicht unzählige Stunden damit verbringen, die Nuancen der Sprache zu verstehen. Nach ein paar Trainingsrunden wird es einfach anfangen, Sinn zu machen.

Lassen Sie uns C++ mit Python vergleichen, um diesen Punkt deutlicher zu veranschaulichen. Wenn Sie sagen wollten: "Nun, das war einfach" in C++ sieht es so aus:

    #include <stdout>

    int main() 
    {
        std::cout <<< "Nun, das war einfach";
    }

In Python sieht es so aus:

    print("Nun, das war einfach")

Siehst du, was ich meine? Selbst wenn Sie noch nie eine Zeile Code in Ihrem Leben gesehen haben, haben Sie ein allgemeines Verständnis dafür, was dieser Python-Befehl bedeutet. Es ist so ziemlich nur einfaches Englisch. Wenn Sie also wissen, dass Sie ernsthaft in das Erlernen von Code investieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie mit etwas Einfaches beginnen - wie Python.

Mehr liesen:

Posted on by:

Discussion

markdown guide
 

IMHO you should stick with your English posts. These German posts are just really hard to read and make the impression of a bad Google translation. Your English posts are very well written though and I think you shouldn't lower your quality standards just to publish in multiple languages.

 

Schade, I'm not a native speaker but practicing